(An-)Reisehinweis

Brautpaaren, die von weiter her zu uns kommen, möchten wir folgendes sagen:Traut euren Gästen die Anreise (Wien: 90 Minuten, Graz: 60 Minuten) ruhig zu. 

Denn: Es ist EUER Tag und eure Freunde und Familien werden das Ambiente mitten in der Weinidylle Südburgenland lieben! Und sind sie mal da, dann 'gehören' sie euch, und lassen sich vielmehr auf die Feier ein. Das ist der schönste Freundschaftsbeweis! Und: Wir hatten schon Brautpaare, die aufgrund des einzigartigen Ambientes und der Herzlichkeit am Hochzeitsberg aus der Schweiz, aus Deutschland, ja sogar aus den USA und Ruanda bei uns gefeiert haben – also, da gibt’s keine Ausreden mehr! That’s what friends are for…


Ein weiterer Vorteil: Die Gäste treffen sich im Hotel und werden gemeinsam zum Hannersberg gebracht. Keiner feiert mit ‚angezogener Handbremse‘, weil er ans Heimfahren, oder an gar an die letzte Straßenbahn denkt. Hotels stehen in allen Kategorien in Verbindung mit unseren günstigen Transfer-Services zur Verfügung, einige davon in nur etwas mehr als fünf Minuten Entfernung. Am Hannersberg wird nicht mit angezogener Handbremse gefeiert!


Und das Hochzeitswochenende klingt mit einem gemeinsamen Frühstück im Hotel oder einem Hochzeits-Brunch (übrigens eine sehr gute Gelegenheit zum gemeinsamen Geschenke-Öffnen) am Hannersberg aus.

xxxx
xxxx
xxxx
xxxx