Hinter den Kulissen

VOM HANNERSBERG

Wir leben und arbeiten nach dem Motto
"Wir geben der Tradition neuen Schwung"

Wir stehen für Gemütlichkeit.

Hektik und Stress des Alltags zehren an unseren Kräften: während die To Do-Listen immer länger werden, schwindet die Zeit für das, was uns wirklich am Herzen liegt. Wir rücken Gemütlichkeit und Gelassenheit wieder in der Vordergrund und schaffen mit dem Hannersberg einen Ort der Ruhe und Entspannung für unsere Gäste - egal ob beim Planen Eurer Traumhochzeit, beim Geburtstagfeiern oder bei der Firmenfeier.

Wir stehen für Regionalität.

Wir bleiben der Region und ihren Bewohnern treu. Unsere Speisen werden mit Zutaten aus der Region zubereitet. Unsere Weine vom Haus reifen direkt am Hannersberg. So wie wir unseren Gästen begegnen, so begegnen wir auch unseren Lieferanten, Kolleginnen und Kollegen: Geprägt von Gemeinsamkeit, Wertschätzung und Fairness.

Das Team Hannersberg

Ob in unserem Kaufhaus Hannersdorf, im Chaletdorf oder im Restaurant:
Wir sind so vielfältig wie die Dinge, die wir tun. Eines eint uns: Echte Gastfreundschaft.

Anna Malinovic: Geschäftsführerin
Christine Leopold: erste Hochzeitsplanerin
Beatrix Ziegler: Leiterin Chaletdorf und zweite Hochzeitsplanerin
Melanie Rosner, Wolfgang Schuh und Erwin Posch: Housekeeping und Haustechnik
Justine Layton: Restaurantleiterin
Dominic Bogad: Serviceleiter
Claudia Lakovits, Zoltan Vass: Küchenchefin und Sous Chef
Elisabeth Gollatz: Leiterin Buchhaltung, Finanzen und Personal
Hanna Wallner: Marketing, Designs und Social Media
Beatrix Schützenhoffer-Kovacs: Gästeservice Chaletdorf
Jenny Klepits: Frühstücksservice
Botond Pünkösty: Leiter Kaufhaus Hannersdorf

Außerdem für Sie da: Judith, Gabi, Beata, Maria, Balazs, Bettina, Elvira, Andreas, Ramona, Dominika, Thomas, Nicole, Vivi, Bora, Lukas, Tünde, Eva, Agi, Iboya, Annusz, Medi, Saphira, Quan, Anna, Fredl, Fredl, Stefan, Karli, Tanja, Barbara, Marion, Petra


Komm in unser Team!

Wir sind fast immer auf der Suche nach motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Freude daran haben, anderen Menschen Freude zu machen. Ob Teilzeit mit voller Sozialversicherung oder aushilfsweise mit geringfügiger Anmeldung - bei uns ist alles möglich. Erfahrung ist nicht unbedingt nötig. Viel wichtiger sind nettes Auftreten und Motivation.

Bewerbungen jederzeit mit Lebenslauf und Foto an Jobs@Hannersberg.at

Nachhaltigkeit

Was wir heute tun, hinterlässt einen Fußabdruck, der morgen und übermorgen auch noch sichtbar ist. 

Wir packen so gut es geht mit an, um den Hannersberg als das idyllische, bildschöne Fleckchen Erde im Südburgenland, das er ist, auch für die Zukunft zu stärken und zu bewahren.

Wir sind Teil einer Gesellschaft in der Region und möchten gemeinsam mit unseren Partnerbetrieben nachhaltige Werte schaffen. Wir unterstützen verschiedene Organisationen wie Schulen und Sportvereine und helfen oft unbürokratisch und leise.

Wie alles begann...

Wir schreiben das Jahr 1938. Reinhard Hörist, Sohn des Vorbesitzers DDr. Hörist schreibt: “Das Grundstück hat mein Vater am 7. Jänner 1938 – da war er gerade 23 Jahre alt – vom Hannersdorfer Johann Gossy gekauft. Dabei wurde festgehalten, dass das Grundstück zu landwirtschaftlichen Zwecken benutzt wird. Am 15. Juli 1938 wurde die Baubewilligung für ein „Wohnhaus“ (ausdrücklich) erteilt.”

Ende der 1930er wird am Hannersberg ein Kellerstöckl errichtet. Dieses wird nach und nach erweitert. DDr. Hörist nutzt das Anwesen bis Ende der 1970er als “Aussichtswarte”, veranstaltet Feste wie Kirtage und betreibt eine Ferienschule...
Zur Chronik Hannersberg

Noch Fragen?

Kontaktiere uns gerne per Mail oder Telefon.
Wir freuen uns dir zu helfen!
Kontakt
crosschevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram